Leistungen

Webhosting

Was ist im Webhosting inbegriffen?

Webhosting ist für jede Unternehmenswebsite unerlässlich. Ihre Webseite, Datenbank und E- Mail-Postfächer liegen auf unseren schnellen Agenturserver. Zum einen zahlen wir Gebühren an den Server (eigener plentyLeads Server), für manche PlugIns oder Templates. Um diese Kosten zu decken, nehmen wir monatliche Gebühren von Ihnen ein.

Außerdem kümmern wir uns um tägliche Backups, sowie um regelmäßige Wartungsarbeiten und Systemupdates, die von WordPress vorgesehen sind. So können wir garantieren, dass Ihre Webseite stets auf dem neusten Stand ist, keine Sicherheitslücken hat und technisch einwandfrei funktioniert.

Sie möchten ein paar Bilder auf der Website austauschen oder kleine, inhaltliche Änderungen vornehmen? Solche Änderungen übernehmen wir gerne – ohne weitere Kosten.

Positive User Experience

Wenn die Website schnell lädt und keine technischen Fehler aufweist, werden die Nutzer die Seite positiv wahrnehmen. Laut einer Studie von kissmetics (https://blog.kissmetrics.com/wp- content/uploads/2011/04/loading-time.pdf) erwarten knapp die Hälfte aller Internetnutzer, dass eine Webseite innerhalb von zwei Sekunden lädt. Ist das nicht der Fall, springen die meisten Nutzer ab und Sie verlieren potenzielle Kunden schon bevor sie überhaupt die Möglichkeit hatten, sich zu präsentieren.

SEO

Für Google und andere Suchmaschinen ist die Pagespeed zum wichtigen Rankingfaktor geworden, denn sie zeigt die Qualität einer Webseite an. Je schneller die Webseite lädt, desto höher sind die Chancen auf gute Rankings. Außerdem werden schnell ladende Webseiten von Google intensiver gecrawlt.

Fallbeispiel:

Michael ist neu in Köln und sucht nach einem Zahnarzt in seinem Viertel. Zunächst geht er auf Google und gibt ein “Zahnarzt Köln Nippes”. Dort schaut er sich die ersten drei Ergebnisse genauer an. Bei einem lädt die Website zu langsam, woraufhin Michael die Seite wegklickt. Bei den anderen beiden klappt alles und Michael findet beide Websiten sehr ansprechend. Um einen besseren Eindruck von den Ärzten und den Mitarbeiter zu bekommen, geht er auf Instagram und sucht nach beiden Praxen. Er schaut sich die letzten Beiträge an und durch die geposteten Videos und Fotos aus der Praxis und einigen interessanten Infoposts über Zahnhygiene oder bestimmten Behandlungen, fühlt Michael sich bei der einen Praxis gleich viel besser aufgehoben. Er geht zurück zur Website und macht ganz einfach online einen Termin über das Kontaktformular.

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten: